Kursübersicht
Talk it easy

Talk it easy (Kursbeschreibung)


Talk it easy

Chancen und Fallstricke im klinischen Alltag

Bekomme einen Draht zu Deinem Gegenüber und vermeide Missverständnisse!
Erkenne, wann das Gespräch schiefläuft, und krieg die Kurve im richtigen Moment!

In diesem Seminar erfährst Du, wie:
…Du einen Draht zu Deinen Patient*innen bekommst und so Deine Untersuchung und Behandlung
effektiver wird
…es Dir gelingt, zu erkennen, wann Du voreingenommen bist
…Du Deine Patient*innen mit einbeziehst und entscheidest, wann das überhaupt sinnvoll ist
…Du schwierige Situationen in der täglichen Praxis professionell und entspannt angehen kannst
…Du Fallstricke im Umgang mit Patient*innen erkennst
…Du interdisziplinären Austausch fördern kannst
…Du Placebo-Effekte optimal nutzt und Nocebos vermeidest

An diesem Tag geht es nicht um Clinical Reasoning, physiotherapeutische Klassifikationen oder Behandlungsstrategien. Eine gelungene Kommunikation hilft Dir aber immer, in diesen ‚Kernkompetenzen‘ auch erfolgreich zu sein.

Stephanie Moers ist Physiotherapeutin und Redakteurin. Mit ihrer Masterarbeit zu Sichtweisen, Wertungen und Einstellungen in der Physiotherapie gewann sie 2018 den Studienpreis physio-deutschland und den Physio Slam Contest 2022.

Georg Supp ist Physiotherapeut und bringt neben 30 Jahren klinischer Tätigkeit mit Patient*innen seine Erfahrung als internationaler Dozent des McKenzie Systems und Aspekte seiner Forschungstätigkeit mit ein.

FiHH Das Fortbildungsinstitut
Westendorf GmbH & Co. KG

Hammerbrookstraße 69 | 20097 Hamburg
+49 - (0) 40 - 23 27 05
+49 - (0) 40 - 23 45 22
info@fihh.de

Telefonzeiten

täglich von 9:30 bis 15:00 Uhr
am Donnerstag bis 17:00 Uhr

(außer an kursfreien Tagen)