Kursübersicht
Mulligan-Konzept für Ergotherapeuten

Mulligan-Konzept für Ergotherapeuten (Kursbeschreibung)

Hamburg (übrige ausblenden)




Mobilisation wih Movement Workshop für Ergotherapeuten (Mulligan ConceptTM)

Im Mulligan ConceptTM ergeben sich durch die Kombination von passiver manueller Mobilisation durch den Therapeuten und gleichzeitiger aktiver Bewegung des Patienten eine Vielzahl neuer Behandlungsmöglichkeiten.

Anwendung finden die Techniken in der Behandlung von orthopädisch-traumatologischen Patienten mit Beschwerden am Bewegungsapparat.

Dieser eintägige Workshop richtet sich insbesondere an Ergotherapeuten, die nach Techniken suchen, die einfach, effektiv und schnell in der täglichen Praxis umsetzbar sind. Durch die gleichzeitige Kombination von passiven und aktiven Komponenten („Mobilisation with Movement“TM) können sich die positiven Behandlungsergebnisse überraschend schnell einstellen.

Die Kursinhalte sind auf das Arbeitsfeld von Ergotherapeuten abgestimmt und beinhalten ausschließlich Techniken an der oberen Extremität.

Wollen sie eine/r der ersten Ergotherapeuten/innen in Deutschland sein, die diese Behandlungsmethode kennen lernen und in der Praxis anwenden? Dann melden sie sich heute noch an….

Kursinhalte:

  • Einführung in die manualtherapeutische Mobilisation mit aktiver Bewegung
  • Verstehen und klinische Anwendung der „Mulligan Philosophie“
  • Kennenlernen der Kerntechnik MWM an der oberen Extremtät (Finger, Hand, Ellenbogen, Schulter)
  • Evidenzbasierte Praxis anhand von wissenschaftlichen Studien

Frau Stolz lehrt das „Mulligan ConceptTM“ seit Gründung der Mulligan Concept Teacher’s Association (MCTA) in 1995. Sie ist eine erfahrene Physiotherapeutin die an der Universität in Adelaide, S. Australien ihre Weiterbildung zur IFOMT-Standard (OMT) Manualtherapeutin gemacht hat.

Der Kurs wird bestimmt nicht langweilig, praxisnah und garantiert lustig.

FiHH Das Fortbildungsinstitut
Westendorf GmbH & Co. KG

Wandalenweg 14-20 | 20097 Hamburg
+49 - (0) 40 - 23 27 05
+49 - (0) 40 - 23 45 22
info@fihh.de

Bürozeiten

täglich von 10:00 bis 14:00 Uhr