Kursübersicht
FASZIO® Cupping

FASZIO® Cupping

Massage in 3D: Lifts your fascia

Cupping ist eine Behandlungstechnik auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse über Faszien und deren Bedeutung und Verlauf im Körper. Durch Druck, Unterdruck und Zug wird eine dreidimensionale Aufspannung aller Faszienschichten erreicht. So wird Raum für eine verbesserte Verschieblichkeit geschaffen. Dies fördert die Funktionsfähigkeit der Faszien und bringt den Stoffwechsel in Fluss. Über zusätzliche Bewegung wirken Scherkräfte, die die Gleitfähigkeit innerhalb des Fasziensystems weiter verbessern. Einschränkungen werden gelöst und der Bewegungsradius vergrößert.

FASZIO® Cupping entspringt aus der Tradition des Schröpfens. Aktuelles Faszienwissen ermöglicht neue Denk- und Handlungsansätze, die die bewährte Technik weiterentwickeln. Vorteile des hierfür gestalteten FASZIO® Cups sind unter anderem die Anpassungs- und Widerstandsfähigkeit des Materials sowie die einfache Handhabung. Verschiedene Größen ermöglichen Anwendungen am ganzen Körper. Der spezielle Peeling-Rand sorgt für ideale Haftung und erhöhte Scherwirkung.

FASZIO® Cups schonen die Hände und Kräfte des Behandlers.
Sie können zur Anwendung zuhause weiterempfohlen werden und unterstützen somit Regeneration, Training und Beweglichkeit im Alltag.

FiHH Das Fortbildungsinstitut
Westendorf GmbH & Co. KG

Wandalenweg 14-20 | 20097 Hamburg
+49 - (0) 40 - 23 27 05
+49 - (0) 40 - 23 45 22
info@fihh.de

Bürozeiten

täglich von 10:00 bis 14:00 Uhr